Topartikel Ortsverein Öffentliche Vorstandssitzung

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die SPD Hürtgenwald möchte Sie darüber informieren, dass ab dem neuen Jahr auch wir neue Wege beschreiten. In den letzten Jahren fanden unsere Sitzungen nahezu ohne Sie statt. Dies soll sich nun ändern. Ab sofort werden alle unsere Versammlungen und Vorstandssitzungen öffentlich sein. 

Der erste Schritt hierzu ist getan. Wir erlauben es uns daher darauf hinzuweisen, dass die nächste Vorstandssitzung am 08.01.2018 um 19:00 Uhr im Bürgerhaus Brandenberg, Brandenberger Straße 66, stattfindet. 

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind hierzu herzlich eingeladen. Neben unserer Tagesordnung werden wir auch für Ihre Anregungen und Diskusssionsbeiträge zur Verfügung stehen.

Die SPD Hürtgenwald würde sich über Ihr Kommen sehr freuen.

Veröffentlicht am 29.12.2017

 

Ortsverein SPD Neumitglieder treffen sich auf dem Weihnachtsmarkt

Am 21.12.2017 werden sich alle Neumitglieder des Kreises Düren im Fritz-Erler-Haus in Düren treffen. Nach einem kurzen Austausch wird man dann gemeinsam den Weihnachtsmarkt in Düren besuchen.

Diese Treffen dient dem Kennenlernen und wird abseits der politischen Tagesordnung realisiert. Auch die SPD Hürtgenwald wird an dieser Veranstaltung teilnehmen.

Veröffentlicht am 14.12.2017

 

Andrea Volk und Heinz Kaumanns Ratsfraktion Ehrenratsmitglied Andrea Volk

Im Rahmen der 32. Sitzung des Rates der Gemeinde Hürtgenwald wurde am 14.12.2017 unserer ehemaligen Ratsfrau, Andrea Volk, die Auszeichnung zum Ehrenratsmitglied der Gemeinde Hürtgenwald verliehen. Sie gehörte dem Rat der Gemeinde von 1999 bis 2017 an. In dieser Zeit verdiente sie sich viel Anerkennung im Rat und in den Ausschüssen, insbesondere im Ausschuss für Jugend, Kultur und Vereine.

Bürgermeister Axel Buch übergab die entsprechende Urkunde mit einer rückblickenden Rede und einem Blumenstrauß.

Auch der Fraktionsvorsitzende der SPD, Heinz Kaumanns, reflektierte auf die gemeinsame Zeit in der Franktion. Sein Dank galt dem Engagement in der Fraktion und den vielen guten Diskussionen. Als Dank für die vertrauensvolle Zusammenarbeit in der Fraktion, überreichte Heinz Andrea ebenfalls einen Blumenstrauß.

Ebenfalls sprach der Vorstand des SPD Ortsvereins durch Rüdiger Leesten seinen Dank für den Einsatz von Andrea im Namen der SPD aus. Als kleines Dankeschön wurde Andrea noch ein weiteres, kleines Präsent übergeben.

Veröffentlicht am 14.12.2017

 

Heinrich Böll Ortsverein 100. Geburtstag Heinrich Böll - Gedenk-Event in Langenbroich

Heinrich Böll, der rheinische Nobelpreisträger für Literatur, wäre am Donnerstag, 21.12.2017 100 Jahre alt geworden.

Der engagierte und gesellschaftskritische Schriftsteller, der Jahrzehnte im 100-Seelen-Dorf Langenbroich verbrachte, verstarb dort im Sommer des Jahres 1985 auf seinem Anwesen in dem Voreifeldorf.

Das "Kulturforum der Sozialdemokratie Regio Aachen" ehrt ihn an seinem Geburtstag mit einer Veranstaltung in der katholischen Rektoratskirche in Kreuzau-Langenbroich, Heinrich-Böll-Str., gleich neben dem Atelier des Malers und Priesters Dr. Herbert Falken.

An diesem Donnerstag, den 21.12.2017, werden u. a. Gedichte und Schriften sowie Briefe von Heinrich Böll an Willy Brandt vorgetragen.

Um 18:00 Uhr beginnt der Gedenk-Event. Der Eintritt ist frei.

Das "Kulturforum der Sozialdemokratie Regio Aachen" würde sich über zahlreiche Teilnehmer freuen.

Veröffentlicht am 07.12.2017

 

Ortsverein Wahltreffen - Mitglieder und Freunde

Treffen für SPD Genossinnen und Genossen sowie Freundinnen und Freunde in Gey

Veröffentlicht am 23.09.2017

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebSozis

Websozis Soziserver - Hosting von Sozis für Sozis
 

Mitglied werden

mitmachen

 

Sich einmischen

einmischen

 

Dietmar Nietan

 

WebsoziInfo-News

17.01.2018 18:35 Kürzung der US-Hilfsmittel für Palästina verschärft die Situation im Nahen Osten
Die SPD-Bundestagsfraktion kritisiert die Ankündigung der USA, rund die Hälfte ihrer Zahlung an das Palästinenserhilfswerk der Vereinten Nationen (UNRWA) einzufrieren. „Die amerikanische Regierung hat heute angekündigt, rund die Hälfte ihrer Zahlungen in Höhe von 65 Millionen Dollar an das Hilfswerk der Vereinten Nationen für Palästina-Flüchtlinge im Nahen Osten (UNRWA) einzufrieren und lediglich 60 Millionen Euro

16.01.2018 18:33 Grundsteuer – Wegfall gefährdet kommunale Daseinsvorsorge
Die heutige Verhandlung vor dem Bundesverfassungsgericht hat einmal mehr gezeigt, dass die Grundsteuer reformiert werden muss. Die Politik ist zum Handeln aufgefordert. Mit dem Reformvorschlag des Bundesrates liegt ein gangbares Modell auf dem Tisch. „Die mündliche Verhandlung vor dem Bundesverfassungsgericht hat uns in der Ansicht bestärkt, dass wir um eine Reform der Grundsteuer nicht umhinkommen.

16.01.2018 18:32 Das Sondierungspapier trägt die Handschrift der SPD
Christine Lambrecht, Fraktionsvizin für Finanzen und Haushalt, erklärt, warum sie für ein Ja zu Koalitionsverhandlungen mit der Union wirbt. Hauptgrund: die Entlastung kleiner und mittlerer Einkommen dank SPD. „Finanzielle Entlastungen für kleine und mittlere Einkommen – das haben wir im Wahlkampf versprochen, und das haben wir in den Sondierungsgesprächen mit der Union auch durchgesetzt. Eine breite Mehrheit wird nach

16.01.2018 18:30 Andrea Nahles: „Wir sollten aufhören, das Ergebnis schlechtzureden“
Interview mit Andrea Nahles mit der Passauer Neuen Presse Die SPD-Fraktionsvorsitzende erklärt, warum die SPD in den Sondierungsgesprächen 80 Prozent ihrer Forderungen erreicht hat. Dieser Erfolg gelte insbesondere für Rente, Pflege, Arbeit und Bildung. Das gesamte Interview finden Sie auf spdfraktion.de

15.01.2018 18:36 Die Sondierung
Die SPD hat in den Sondierungsgesprächen mit CDU und CSU hart verhandelt – im Interesse der Menschen im Land. Unser Anspruch ist, dass eine neue Bundesregierung den sozialen Zusammenhalt in unserem Land stärkt, dass sie Motor einer neuen Europapolitik wird, und dass sie unser Land dort erneuert, wo es nicht modern ist. Nicht alles, was

Ein Service von info.websozis.de