Dürener Jusos feiern den Weltfrauentag in der Innenstadt!

Jusos

Die Jusos waren am Weltfrauentag für Frauenrechte aktiv. Unterstützt wurden Sie von der 1. stellv. Landrätin Liesel Kosc

Den Weltfrauentag nutzen die Jusos im Kreis Düren für eine Aktion in der Dürener Innenstadt, um zum einen auf die Errungenschaften der Frauen im letzten Jahrhundert aufmerksam zu machen und zum anderen auf aktuelle Missstände in puncto Chancengleichheit hinzuweisen. Neben der aufgebauten „Gleichstellungsleiter“ verteilen sie Informationsmaterialien und rote Rosen an die Bürgerinnen. Zeiten, in denen das Geschlecht die Position im Beruf und letztendlich auch den Lohn bestimmen, müssen endgültig vorbei sein, so die Jusos. Typische Frauen und Männerberufe sind längst nicht mehr zeitgemäß. „Wir Jusos sprechen uns gegen verstaubte Rollenbilder und Lohndiskriminierung von Frauen aus und fordern dafür politische Unterstützung, so dass für Männlein und Weiblein Karriere und Familie gleich gut vereinbar sind“, betonte Michaela Macherey, stellvertretende Vorsitzende der Jusos, abschließend.

 

Homepage SPD UB Düren

 

WebSozis

Websozis Soziserver - Hosting von Sozis für Sozis
 

Mitglied werden

mitmachen

 

Sich einmischen

einmischen