Internationaler Frauentag 2008: Jetzt sind wir dran!

Frauenpolitik

„Jetzt sind wir dran“, diesen selbstbewussten Anspruch erheben die Frauen in der SPD anlässlich des Internationalen Frauentages 2008. Liesel Koschorreck MdL und die Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft im Kreis Düren, Erika Janssen verdeutlichen ihre Forderungen: "Wir wollen gute Arbeit. Das heißt für uns, wir wollen gleiche Chancen für Frauen und Männer auf dem Arbeitsmarkt. Immer mehr Frauen sind erwerbstätig, doch das Arbeitszeitvolumen sinkt. Somit teilen sich immer mehr Frauen einen immer kleineren Kuchen. Mit geringfügiger Beschäftigung, die für Frauen häufig die einzige Erwerbstätigkeit darstellt, lässt sich keine eigenständige Existenz sichern. Immer noch bekommen Frauen in Deutschland über 20 Prozent weniger Geld für ihre Erwerbsarbeit – sagt die amtliche Statistik "

Im Einzelnen bedeutet dies die Forderungen nach einem flächendeckenden Mindestlohn, nach einem gerechteren Steuerrecht und gleichen Löhnen für gleiche und gleichwertige Arbeit.

"Wir möchten aber auch junge Frauen ermutigen, Zukunfts- und Aufstiegsperspektiven zu einem wichtigen Kriterium ihrer Berufswahl zu machen. Entscheidend für eine wirklich unabhängige Entscheidung ist auch, wie sich die Situation der Kinderbetreuung in Deutschland entwickelt," so Liesel Koschorreck weiter. "Enttäuschte Erwartungen bei der U3-Betreuung, wie wir sie aktuell beobachten müssen, tragen nicht dazu bei."

Janssen freut sich über die neuen Möglichkeiten durch das Allgemeine Gleichbe-handlungsgesetz. "Es ist gut, dass Frauen den Mut finden, gegen Diskriminierung zu klagen und ihre Ansprüche einzufordern." Dem immer noch zu geringen Anteil von Frauen in Führungspositionen in der Wirtschaft und bei Verbänden könne aber nur ein Gleichstellungsgesetz abhelfen. "Alle freiwilligen Vereinbarungen der letzten Jahre haben keine wesentliche Veränderung gebracht. Die zuständige Bundesministerin von der Leyen muss noch den Nachweis wirkungsvoller Maßnahmen erbringen."

 

Homepage SPD UB Düren

 

WebSozis

Websozis Soziserver - Hosting von Sozis für Sozis
 

Mitglied werden

mitmachen

 

Sich einmischen

einmischen