KiBiz ante Portas

Jugend

SPD-Informationsveranstaltung zur Umsetzung des KiBiz

Überall im Land bereiten sich Kindertaqesstätten, Träger, Jugendämter und Eltern auf den Tag X vor. Am 1. August tritt das sogenannte Kinderbildungsgesetz "KiBiz" in Kraft. Schon jetzt ist offensichtlich, dass die positiven Ankündigungen (mehr Flexibilität, mehr Bildung) kaum Wirklichkeit, die Befürchtungen (u.a. Verschlechterung der Betreuungsqualität, fehlende Plätze, viel bürokratischer Aufwand) jedoch eintreten werden.

Wie das Gesetz für die künftigen Jahrgänge noch verbessert werden kann, darüber möchte die SPD im Kreis Düren mit Betroffenen und Interessierten diskutieren. Sie hat dazu den jugendpolitischen Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Wolfgang Jörg aus Ha-gen eingeladen. Die Veranstaltung findet statt am kommenden Dienstag, 24. Juni, 18:00 Uhr im City-Karree, Wilhelmstr. 38, 3. Etage, 52349 Düren.

Liesel Koschorreck, SPD-Landtagsabgeordnete meint dazu: "Der Protest gegen die ne-gativen Auswirkungen von KiBiz geht im ganzen Land weiter. Es ist wichtig, dass wir die Landesregierung dazu bewegen, an einigen zentralen Punkten Nachbesserungen vorzu-nehmen: im Interesse der Kinder und ihrer Familien, aber auch der Beschäftigten und der Träger, die die finanziellen und personellen Folgen schultern müssen. Damit nicht wieder alles mit heißer Nadel gestrickt wird, müssen wir bereits jetzt damit anfangen."

 

Homepage SPD UB Düren

 

WebSozis

Websozis Soziserver - Hosting von Sozis für Sozis
 

Mitglied werden

mitmachen

 

Sich einmischen

einmischen